Powerbox Systems Fernsteuerung CORE

CHF 2'749.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Powerbox Systems Fernsteuerung CORE

High-End-Sender mit störsicherer 2,4-GHz-Übertragung

Der CORE von Powerbox Systems ist ein 26-Kanal-Fernsteuersystem für den anspruchsvollen Modellpiloten. Es ist mit umfangreichen Funktionen ausgestattet und überzeugt darüber hinaus mit seiner besonders störsicheren 2,4-GHz-Übertragung sowie Echtzeit-Telemetrie.


Sichere Funkübertragung

Für eine besonders sichere Übertragung und eine hohe Reichweite sorgt das bereits erprobte Frequenzsprungverfahren von Weatronic. Zudem hat die Fernsteuerung eine redundante Auslegung der Funkstrecke, die der Empfänger überwacht. Ein Defekt, beispielsweise einer Sendeeinheit, signalisiert er sofort via Telemetrie.


Leistungsfähige Echtzeit-Telemetrie

Das CORE-System ermöglicht es, bis zu 250 Sensoren mit je 32 Datenwerten an den P²-BUS anzuschliessen und dabei bis zu 800x16 Bit-Werte pro Sekunde zu übertragen. Damit eröffnen sich für die Zukunft ganz neue Möglichkeiten wie z.B. die Echtzeit-Servo-Überwachung im Modell. Die P²-BUS-Telemetrie-Schnittstelle hat zudem den Vorteil, dass sie offen für Drittanbieter ist, wodurch Sie nicht zwingend auf neue Sensoren in seinem Modell umstellen müssen. In diesem Fall würde ein Softwareupdate der Sensorik ausreichen. Die Konfiguration und Parametrierung des gesamten Telemetrie-Systems erfolgt dabei bequem über den Sender via Funkstrecke.


Intuitive Bedienung mittels Linux

Der Sender verfügt über ein integriertes Betriebssystem namens Linux. Die Bedienung erfolgt ausschliesslich über den Touchscreen, welcher in der Methodik und Haptik gleich wie bei einem Smartphone ist. Das verwendete Display ist selbst bei voller Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar. Zudem ist es am unteren Rand mit angebrachten Smartkeys (Schnellwahltasten) ausgestattet. Diese ermöglichen einen besonders schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen wie Servomonitor und Bildschirmsperre.


Interne Datenkommunikation

Die interne Datenkommunikation wird mittels CAN-BUS realisiert. Dieses Bus-System ist schon seit vielen Jahrzenten erfolgreich im Automobil- und Luftfahrtbereich verankert. Das System überzeugt unter andrem mit seiner schnellen Verarbeitung. Dies ist z.B. anhand des Servomonitors beweisbar: Die Folgsamkeit der Anzeige zur durchgeführten Steuerbewegung der Geber ist absolut Echtzeit. Die bereits genutzte OpenGL Unterstützung des Linux-Rechners lässt in Sachen Grafik auch für die Zukunft keine Wünsche offen.


Ausstattung

Nebst zwei aus dem Vollen gefrästen Sticks, die per Hallsensoren mit 16-Bit-Auflösung abgetastet werden, sind noch vier weitere Lineargeber vorhanden. Diese sind ebenfalls mit absolut verschleissfreier Hallsensortechnik ausgestattet und je 2-fach kugelgelagert. Weiterhin sind 8 Kippschalter eingebaut, davon sind die unteren beiden als 2-Stufenschalter, alle anderen als 3-Stufenschalter, ausgelegt. Dies lässt sich jedoch jederzeit abändern. Möglich wären z.B. Schalter mit Schaltsicherung oder verschiedene Längen der Schalthebel. Bei Bedarf können Sie sogar Potentiometer installieren. Die Eingänge für die Geber sind hier besonders flexibel ausgelegt. Ausserdem besitzt der CORE die beiden Tastschalter links und rechts neben den Sticks. Diese sind ideal als Geber für Radbremse, Elektrostarter oder Smokepumpe geeignet.


Optik und Haptik

Der CORE beindruckt nicht nur mit seiner umfangreichen Ausstattung, sondern ist auch optisch ein echter Hingucker. Dafür sorgt unter anderem das Alcantara-Leder an den Griffstücken. Ausserdem hält sich die Fernsteuerung gut in der Hand. Auch alle Schalter sind so angeordnet wie man es von High-End-Systemen gewohnt ist.


Weitere Highlights

Als besondere Features ist ein GPS, 9-Achsen Motionsensor, USB so wie WLAN verbaut. Letzteres dient unter anderem für Software-Updates des Gesamtsystems. Die Empfänger können dabei ganz bequem über die Funkstrecke aktualisiert werden und müssen somit nicht mehr aus dem Modell ausgebaut werden.


Dimensionen

Gewicht

  • 1152 g


Bauform

  • Handsender


Fernsteuerung Ausführung:

  • In Mode 1 oder Mode 2 bestellbar
  • Modell in Titan oder schwarz
  • Hand- oder als Pultsender erhältlich

Verwenden Sie dazu das Konfigurationsformular das als PDF zur Verfügung steht.
Für eine Bestellung können Sie den Sender nach massgeschneidert konfigurieren.

Modulation

  • Dual-FHSS


Anzahl mitgelieferter Empfänger

  • 0 ×


EmpfängerAnzahl Kanäle

  • 26 ×


BedienungFrequenzbereich

  • 2.4 GHz


AllgemeinAnwendungsbereich

  • Flugmodelle



Zusätzliche Produktinformationen

ArtNr:
8101