Multiplex Diversity-Kabel für Empfänger

CHF 6.50

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Verbindungskabel für Diversity-Betrieb

Mit den MULTIPLEX M-LINK Empfängern ist Empfänger-Diversity-Betrieb möglich! Dazu werden zwei beliebige M-LINK Empfänger des gleichen Frequenzbandes über ein Datenkabel miteinander verbunden. Die beiden Empfangsantennen sind im Idealfall räumlich möglichst weit getrennt und in unterschiedliche Richtungen zeigend (90° zueinander) installiert. So wird eine Minimierung der Antennen-Richtwirkung erreicht, d.h. in jeder Modell-Lage eine gute „Sicht" der Empfänger zum Sender.

  • beim Diversity-Betrieb empfangen und decodieren beide Empfänger die eingehenden Funksignale.
  • beide Empfänger kommunizieren.
  • dabei wird geprüft, an welchem der beiden Empfänger das bessere Signal anliegt.
  • beide Empfänger geben nur das bessere Signal aus.

Im Diversity-Betrieb können so weitere Sicherheitsreserven aktiviert werden. Empfänger-Diversity-Betrieb ist insbesondere bei Gross-Modellen zu empfehlen.